1. Zurück

18.06.2020 - Emmen

ALSO Schweiz vertreibt neu auch Apple iPhones

Ab sofort erweitert ALSO Schweiz ihr Apple Sortiment um iPhones und führt damit die komplette in der Schweiz erhältliche Produktpalette des Herstellers.

Der Hersteller aus Cupertino und ALSO Schweiz, einer der führenden ITK-Marktplätze mit Sitz in Emmen (LU), intensivieren ihre Partnerschaft. Channel Partner von ALSO haben dadurch Zugang zum umfangreichen Produktportfolio von Apple sowie ergänzenden eigenen Dienstleistungen der ALSO Schweiz wie Finanzierungslösungen, Supportdienstleistungen, Managed Services und dem Rückkauf ausgedienter Hardware.

„Mit den beliebten Smartphones runden wir das Angebot für unsere Channel Partner um ein essenzielles Puzzleteil ab. Sie bekommen neu alles aus einer Hand, mit den bewährten ALSO Services“, so Driton Deda, Head of Digital Commerce der ALSO Schweiz AG. „Als Apple-autorisierter Service Provider bieten wir Support für alle Geräte, ganz egal ob sie sich innerhalb oder ausserhalb der Gewährleistungs- oder Garantiefrist befinden. Mit ALSO Financial Services können wir unseren Channel Partnern zudem Hand bieten in der Ausgestaltung von Device-as-a-Service Angeboten für ihre Kunden.“

Zeitgleich zur Sortimentserweiterung lanciert ALSO für Channel Partner mit B2B Fokus ein Partner-Programm rund um Apple. Qualifizierte Channel Partner profitieren von exklusiven Sonderkonditionen, Trainings und Unterstützung bei Marketingaktivitäten.

Kontakt

FÜR PRESSEFRAGEN:

Tom Brunner
+41 41 2661111
press-ch@also.com