1. Zurück

Das Rennen ist eröffnet!

Machen Sie mit und gewinnen Sie VIP Tickets für den Super10Kampf vom 3. November 2017 im Hallenstadion Zürich.

So sind Sie am Start:

Melden Sie sich hier an und sammeln Sie im Zeitraum vom 21. August bis 29. September 2017 fleissig Punkte! 1x registrieren genügt und Sie sind automatisch bei allen Herstellern im Rennen.

Ihr Gewinn!

Als einer der 3 Kunden mit den meisten Punkten pro Hersteller stehen Sie auf dem Siegespodest! Verfolgen Sie Ihren aktuellsten Platz laufend im Ranking. Sichern Sie für sich und Ihre Begleitperson zwei der begehrten und exklusiven VIP Premium Packages für den Super10Kampf:

• Gepolsterte Sitzplätze in der besten Kategorie
• Eigener VIP Bereich mit reichhaltigem Stehdinner und Getränken
• Exklusives «Meet & Greet» mit Promi Sportler
• Schlummertrunk & Snacks nach der Show
• Parkticket für das Messe Parking inklusive!

Eckdaten:

Datum: Freitag, 3. November 2017
Zeit: 17:30 Uhr bis Mitternacht
Ort: Hallenstadion Zürich

Diese Hersteller stehen mit Ihnen in den Startlöchern!

Klicken Sie auf die einzelnen Logos um Details zum Punktesystem der Hersteller zu erfahren.

Ranking - Ihre aktuelle Positionierung!

Ab Ende August sehen Sie hier Ihr Ranking tagesaktuell. Damit Sie jederzeit wissen, auf welchem Platz Sie im Rennen um die Super10Kampf VIP Tickets stehen!

Super10Kampf der Schweizer Sporthilfe

Der Super10Kampf verwandelt jedes Jahr das Zürcher Hallenstadion in einen Hexenkessel. Beim grössten Sporthilfe-Event messen sich Stars aus den verschiedensten Sportarten in ungewöhnlichen Spielen und setzen sich mit Elan, viel Spielwitz und ungeahnten Fähigkeiten für hoffnungsvolle Sporttalente ein.

  • Der Super10Kampf ist seit 2005 immer ausverkauft
  • Rund 12’000 Zuschauer werden im Hallenstadion Zürich erwartet
  • Teilnehmende Athleten am Super10Kampf vom 3. November 2017: Nicola Spirig, Nino Schurter, Didier Défago, Pablo Brägger, Tadesse, Abraham, Christian Stucki, Joana Heidrich, Marc Gini, Michael Albasini, Anouk Vergé-Dépré (weitere folgen)

Die Stiftung Schweizer Sporthilfe unterstützt Schweizer Athletinnen und Athleten auf ihrem Weg an die Weltspitze. Von der Sporthilfe realisierte Veranstaltungen haben das Ziel, einen möglichst hohen Ertrag zugunsten leistungsorientierter Sporttalente zu generieren.

Quelle Fotos: PPR/Matthew Anderson & PPR/Nick Soland

Teilnahmebedingungen

  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es wird keine Korrespondenz geführt. Der Preis kann nicht in bar ausbezahlt werden.
  • Die ALSO Super10Kampf-Trophy dauert vom 21. August bis 29. September 2017, ausschlaggebend ist das Rechnungsdatum.
  • Kann der Gewinner am Event-Datum nicht teilnehmen, werden die beiden Tickets an den nächstplatzierten Kunden weitergegeben.
  • Ist der Gewinner bei mehreren Herstellern auf den ersten drei Plätzen gelistet, kann er nur bei einem Hersteller gewinnen. Die anderen Tickets werden an den nächstplatzierten Kunden weitergegeben.
  • Sollten mehrere Teilnehmer auf dem gleichen Platz rangiert sein (Punktegleichstand), dann entscheidet das Los.
  • Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Der Gewinn gilt jeweils für 2 Personen. Bis zum 20. Oktober 2017 müssen alle Teilnehmer angemeldet sein.
  • Pro Kunde kann nur 1 Person (plus Begleitperson) als Gewinner ermittelt werden. Sind mehrere Personen pro Firma zur ALSO Super10Kampf-Trophy registriert, wird der Gewinner via Geschäftsführer bestimmt.
  • Die Anreise nach Zürich erfolgt individuell.
  • Retailer und Etailer sind von der Trophy ausgeschlossen.