1. Zurück

Jun 25, 2018 - Emmen

ALSO Schweiz erweitert Herstellerportfolio um SMART Technologies

ALSO Schweiz nimmt ab Juni 2018 die Produkte des kanadischen Herstellers SMART Technologies ins Portfolio auf und baut damit ihr Angebot für den Bildungssektor weiter aus.

Mit interaktiven Displays und innovativer Software revolutioniert SMART Technologies weltweit den Bildungssektor. Die leicht zu bedienenden «SMART Boards» und weitere Produkte des kanadischen Herstellers ermöglichen eine moderne und effiziente Team- und Gruppenarbeit.

Zur Produktpalette von SMART zählen u.a. interaktive Displays und Whiteboards in verschiedenen Grössen sowie das SMART Podium, ein interaktives Pen Display. Haupteinsatzgebiete der SMART Lösungen sind Lehr- und Fortbildungsveranstaltungen sowie Business-Präsentationen, bei denen die Teilnehmer von verschiedenen Standorten aus gleichzeitig Dokumente bearbeiten können. Über 70 Millionen Lehrer, Schüler und Studenten im mehr als drei Millionen Klassenräumen lernen mit SMART - in über 100 Ländern weltweit.

«Mit der Integration von SMART Technologies in unser Portfolio bauen wir unser Sortiment in Richtung professionelle Education- und Präsentationstechnik weiter aus. In Verbindung mit dem bestehenden ALSO Digital Signage Sortiment können unsere Kunden nun umfassende Lösungen aus einer Hand beziehen und mit ergänzenden ALSO-Services, wie Finanzierungslösungen, kombinieren», führt Erich Steiner, Head of Division Solutions der ALSO Schweiz AG, aus.

«Für uns bei SMART Technologies bedeutet die Zusammenarbeit mit ALSO, dass wir uns viel stärker auf unsere Kernkompetenzen, die enge Kundenbetreuung und die Innovation neuer Produkte und Technologien, konzentrieren können», so Stephan Peters, Vertriebsleiter von SMART im deutschsprachigen Raum. «Wir sind überzeugt, dass unsere Fachhändler die neuen Vorteile der ALSO Logistik- und Beratungs-Kompetenz direkt spüren werden.»

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner für alle Pressefragen:

Tom Brunner
+41 41 2661111
tom.brunner@also.com